Wärmenetz Markgröningen

Innenstadt + Ludwig-Heyd-Schule

In Markgröningen wird im Bildungszentrum Benzberg seit über 15 Jahren Nahwärme erzeugt und das Bildungszentrum sowie weitere Gebäude mit Nahwärme versorgt. In einem ersten Ausbauschritt wurden 2015/2016 Gebäude in der Betzgasse und das Spital-Areal an das Nahwärmenetz angeschlossen. Seit 2018/2019 erfolgte die Erweiterung der Nahwärmeversorgung in den Bereich der historischen Innenstadt mit Anschluss des Rathauses und anderer privater und kommunaler Gebäude.
Aktuell wird die »Finstere Gasse« mit Nahwärme erschlossen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Sommer 2020 abgeschlossen sein.
In einem weiteren Bauabschnitt wird das Nahwärme-Netz über die Schlossgasse in den »Marktplatz« verlegt. Im Rahmen des Anschlusses der »Ludwig-Heyd-Schule« soll das Nahwärmenetz über die Ostergasse, Turmgässle, Helenenstraße, Uhlandstraße zur Ludwig-Heyd-Schule in der Hölderlinstraße verlängert werden.
Der Ausbau ist für das Jahr 2021 geplant und soll bis zum Herbst 2021 fertiggestellt werden.

Legende
SymbolErklärung
Hineinzoomen in die Karte Hineinzoomen in die Karte
Herauszoomen aus der Karte Herauszoomen aus der Karte
Leitungen Wärmenetz Leitungsnetz
Orte suchen Orte suchen
Karte in Vollbildansicht Karte in Vollbildansicht
Abstände in der Karte messen Abstände in der Karte messen
Datenebenen ein-/ausblenden Datenebenen ein-/ausblenden

Wärmenetz Markgröningen [Innenstadt + LHS]

Wann ist die Nahwärme verfügbar?

Aktuell wird die »Finstere Gasse« mit Nahwärme erschlossen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Sommer 2020 abgeschlossen sein.
In einem weiteren Bauabschnitt wird das Nahwärme-Netz über die Schlossgasse in den »Marktplatz« verlegt. Im Rahmen des Anschlusses der »Ludwig-Heyd-Schule« soll das Nahwärmenetz über die Ostergasse, Turmgässle, Helenenstraße, Uhlandstraße zur Ludwig-Heyd-Schule in der Hölderlinstraße verlängert werden.
Der Ausbau ist für das Jahr 2021 geplant und soll bis zum Herbst 2021 fertiggestellt werden.

Ansprechpartner

Als Nahwärme-Versorger bieten wir Ihnen einen Rundum-Service aus einer Hand.
Wir kümmern uns um die Koordination von Anschluss, Betrieb und Wartung.

Ursula Hornisch
Ursula HornischKundenbetreuung, Verwaltung, Rechnungsstellung, Sekretariatu.hornisch@kraftwaermeanlagen.de
Joachim Erb
Joachim ErbVertrieb Wärmekunden, Projektentwicklungj.erb@kraftwaermeanlagen.de
Ulrich Ramsaier
Ulrich RamsaierGeschäftsführeru.ramsaier@kraftwaermeanlagen.de
Image

Kraftwärmeanlagen GmbH
Flößerstraße 60/3
74321 Bietigheim-Bissingen

Telefon: 07142 9363-960
Telefax: 07142 9363-969
E-Mail: info@kraftwärmeanlagen.de

Über WÄRME öko-logisch!

Wir sind seit über 30 Jahren spezialisiert auf die Planung, Errichtung und den Betrieb von Nahwärmenetzen. Unser gemeinsames Ziel...

© 2015-2020. All Rights Reserved.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.